Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse und Termine
  3. Meldungen

Meldungen

Bald ist Nikolaus!

In diesem Jahr findet wieder unsere Nikolaus-Aktion statt. 
Ihr könnt heute (20.11.2021) von 9-12 Uhr und kommenden Freitag von 17-19 Uhr vor dem Edeka in Neubeckum einen Nikolaus bei uns kaufen. Dieser wird dann am Nikolaustag, den 6.12. morgens vor eurer Tür bzw. der Tür eures Beschenkten stehen. 
Die Einnahmen spenden wir dieses Jahr an das Jugendrotkreuz in Weilerswist, welche von der Flutkatastrophe betroffen sind.
Kommt vorbei, wir freuen uns!
Weiterlesen

Altkleidersammlung in Neubeckum

Für die Altkleidersammlung am 27. November in Beckum und Neubeckum sind bei uns in Neubeckum heute die Altkleidertüten verteilt worden. Jeder Haushalt hat eine Tüte mit einem Infoflyer erhalten. Weiterlesen

Unsere Helfer unterstützen auch über die Stadtgrenzen hinaus

Heute unterstützen wir mit zwei Sanitätern den Freckenhorster Herbst. Bei der Veranstaltung sind wir auf einem Krankentransportwagen so wie als Teil eines Erstversorgungsteams eingesetzt.  Weiterlesen

Pflaster, Verbände und vieles mehr!

Am vergangenen Dienstag haben wir uns zum Dienstabend getroffen. Hier beschäftigen wir uns mit wechselnden Themen, die wir theoretisch und/ oder praktisch bearbeiten. Dieses mal stand das Thema Verbände auf dem Plan. Nach einem kurzen Theorieteil und einem Check des Materials auf unseren Rucksäcken haben wir dann einige Verbände praktisch angelegt.
Wenn du auch Interesse an der vielfältigen Arbeit des DRK hast melde dich bei uns! Weiterlesen

nora ist die offizielle Notruf-App der Bundesländer.

Mit der App erreichen Sie Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst im Notfall schnell und einfach. Aktuell funktioniert nora in 15 Bundesländern in Deutschland. In Berlin sind noch Abstimmungen erforderlich, bevor auch dort der App-Notruf angenommen wird. nora nutzt die Standort-Funktion Ihres Mobil-Geräts, um Ihren genauen Standort an die zuständige Einsatzleitstelle zu übermitteln. So können Einsatzkräfte Sie besser finden, auch wenn Sie selber nicht genau wissen, wo Sie sind. Über die App können Sie außerdem Notrufe absetzen, ohne sprechen zu müssen. Das ermöglicht Menschen mit... Weiterlesen

Apfelfest in Neubeckum

Am gestrigen Sonntag fand in Neubeckum das Apfelfest statt. Das beliebte Fest rund um das Obst ist ein Besuchermagnet und belebt die Innenstadt des Stadtteils.  Auch das Deutsche Rote Kreuz aus Neubeckum ist traditionell dabei. Der Ortsverein zeigte den Interessierten Besuchern dieses Jahr einen Teil des Notfallmaterials. Hierzu gehört der kleine Sanitäts- und der große Notfallrucksack so wie die Sauerstofftasche. Dieser Teil des Materials wird für den Sanitätsdienst mitgeführt, den die ehrenamtlichen Helfer bei vielen Veranstaltungen in Neubeckum durchführen. Zusätzlich zu den vielen... Weiterlesen

Erster Kulturspaziergang in Neubeckum

Der Verein Verve! Gemeinschaft, Kultur & Schwung für Neubeckum e.V. lud am Sonntag zu einem gemeinsamen Kulturspaziergang durch den Stadtteil Neubeckum ein. Der DRK Ortsverein neubeckum unterstützte das Verve Team mit Pavillons und stellte einen Sanitätsdienst. In der Zeit von 11:00 bis 19:00 Uhr besuchten wir mit mehreren Gruppen aus interessierten die 11 Stationen im Stadtgebiet Neubeckum. Weiterlesen

Reitsport Sanitätsdienstlich unterstützt

Zusätzlich zu den zwei Schichten im Testzentrum in Neubeckum ist am heutigen Freitag ist des DRK aus Neubeckum heute in Ennigerloh auf einem Reitturnier.  Der erste von insgesamt drei Turniertagen besteht aus fünf Dressurprüfungen. Wir freuen uns mit den Kollegen des DRK Ennigerloh zusammen zu arbeiten, dieses Teamwork auf Sanitätsdiensten stärkt die gemeinsame Tätigkeit im Katastrophenschutz. Weiterlesen

seelische Gesundheit

Am vergangenen Dienstag trafen wir uns, zum Glück wieder in Präsenz zu unserem monatlich stattfindenden Dienstabend. Dieses mal ging es anders als sonst oft nicht um die körperliche, sondern um die seelische Gesundheit.
Zwei Kollegen der Feuerwehr Warendorf, die auch im PSU-Team des Kreises Warendorf tätig sind, brachten uns das System der Psycho-Sozialen-Notfall-Nachsorge im Kreis Warendorf näher. So lichtete sich für uns der Dschungel aus PSNV, PSU (Psychosoziale Unterstützung) und Notfallseelsorge. Gut ist, dass es sowohl Hilfen für Betroffene als auch für Helfer gibt. Grade durch die...
Weiterlesen

Handynacken: Diese 5 Tipps helfen dir!

  1. Senke die Augen anstatt des Kopfs zu beugen
  2. Mache Pause und Lockerungsübungen
  3. Richtige Sitzhaltung
  4. Handy zur Seite legen – bei uns mitmachen!
  5. Nackenmuskeln durch wäre von Verspannungen lösen
Wir engagieren uns vor allem im sozialen Bereich, bei der Blutspende, im Sanitätsdienst sowie in der humanitären Hilfe und im Katastrophenschutz. Interesse? Dann komm zu uns! Wir bieten dir völlig kostenfrei:
  •  medizinisch fundierte Aus- und Fortbildung (Sanitäter, Rettungshelfer)
  •  Leitungs- und Führungskräfteausbildung (Gruppen-, Zug-, Verbandführer)
  •  Ausbildung zum/r Erste-Hilfe-Ausbilder (In Kooperation mit...
Weiterlesen

Seite 1 von 8.